Der Verein

Unter dem Dach des Fördervereins „Freunde des Angermuseums e. V.“ bildeten engagierte Erfurter Ende 2007 die Arbeitsgruppe Barfüßerkirche, aus deren Mitgliederkreis im April 2010 der Initiativkreis Barfüßerkirche als eigener Verein gegründet wurde.

„Unser Ziel ist es, die Barfüßerkirche stärker im Bewusstsein der Erfurter zu verankern, ihre Bausubstanz zu erhalten und neue Nutzungsmöglichkeiten zu erschließen“, hatte Carsten Fromm, Mitinitiator der Initiative, bereits 2007 das Programm umrissen. „Die Barfüßerkirche als einer der größten und noch als Ruine imponierenden Sakralbauten des Mittelalters in unserer Stadt verdient die Unterstützung aller Erfurter“, begründete er sein Engagement.

Die Mitglieder treffen sich jeden ersten Dienstag im Monat (außer im Januar) um 19 Uhr zum Stammtisch im Ibis-Hotel direkt gegenüber der Barfüßerkirche. Gäste sind herzlich willkommen.

Der Initiativkreis Barfüßerkirche ist ein nicht eingetragener gemeinnütziger Verein. Die Satzung des Vereins wurde auf der Gründungsversammlung am 23. April 2010 beschlossen. Weiter unten auf dieser Seite finden Sie einen Link zum Herunterladen.

Mitglied kann jede volljährige natürliche Person werden. Ein Mitgliedsbeitrag wird nicht erhoben. Stattdessen verpflichten sich die Mitglieder, aktiv am Vereinsleben teilzunehmen und die Aktionen des Vereins durchzuführen.

Den Aufnahmeantrag können Sie am Ende dieser Seite herunterladen. Bitte senden Sie ihn ausgefüllt an den Vorstand
c/o Ibis Hotel Erfurt Altstadt, Barfüßerstraße 9, 99084 Erfurt,
als Scan per Email an post[at]barfuesserkirche.de,
oder bringen Sie ihn zu einer unserer Veranstaltungen einfach mit.

Die Veröffentlichung unserer Bankverbindung an dieser Stelle hat leider nicht nur unsere Förderer erreicht, sondern auch Betrüger, die im Sommer 2013 innerhalb kürzester Zeit 16mal versuchten, gesammelte Spendenmittel vom Vereinskonto zu entwenden.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, senden Sie uns bitte ein E-Mail, wir teilen Ihnen dann gern mit, wie Sie unsere Spendenkasse erreichen können. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch eine Spendenbestätigung aus.