Frobenius, Nikolaus Christoph Andreas

1809 - 1811 Diakon
1811 - 1828 Pfarrer

Geburt: 26. 11. 1764 Erfurt  -- Tod: 1. 11. 1828 Erfurt

Sohn des Pfarrers an der Andreaskirche, Johann Christian Frobenius

1779 Ratsgymnasium in Erfurt
1784 immatrikuliert an der Universität Erfurt
1789 Konrektor der Johannes-Augustinerschule
1797 Diakon der Michaelisgemeinde
1809 Diakon,
1811 Pfarrer der Barfüßergemeinde

Quelle: Bauer, Martin: Evangelische Theologen in und um Erfurt im 16. bis 18. Jahrhundert. Beiträge zur Personen- und Familiengeschichte Thüringens. Neustadt an der Aisch, 1992

 

Verweise:

WIKIPEDIA